AR-SYSTEMS - Wetzlar

Computer Telephony Integration

CTI beschreibt die Verbindung zwischen Hardware und Software. TK-Anlagen und Endgeräte  werden mit einer PC-Software verknüpft.

Das Ziel von CTI ist die Erleichterung aller telekommunikativen Abläufe im In-und Outbound. Durch die Verbindung von Hardware und Software ist es möglich Abläufe effizienter zu gestalten. Verbunden werden TK-Anlage und PC-Software (meist desktopbezogen).

Durch verschiedene Softwares können unterschiedliche Funktionen der Computer Telephony Integration in den Vordergrund treten. Ein Beispiel ist das “Call Router Office“: Hierbei werden bei einem Anruf einige relevante Daten des Anrufers auf dem Bildschirm angezeigt. Des Weiteren können alle Steuerungen von Anrufen über den PC-Desktop vorgenommen werden, wie Anrufe annehmen, weiterleiten, verbinden, parken usw., so wird das Telefonieren komfortabel.

Ein erfolgreiches Call Center oder Service Center benötigt neben Know-How umfangreiches technisches Equipment und spezielle Software, um die Kommunikation und Erfolgsmessung im Dreieck "Mandanten - Call Center - Anrufgruppen" zu gestalten sowie die Erfolge transparent zu machen und weiter zu steigern. Die Professionalität und Effizienz Ihres Call Centers lässt sich mit dem Call Router optimal steigern.

 

 

Steigerung der Effizienz!                    Comfort                             Einfache Bedienung